Schulbetrieb

Reitunterricht in der Halle

Reitunterricht in der Halle

Unsere Reitlehrer erteilen Dressur- und Springunterricht auf vereinseigenen Schulpferden. Sowohl der Reitanfänger als auch der fortgeschrittene Reiter findet unter den Schulpferden einen geeigneten Sportpartner bzw. Lehrmeister. Am Unterricht können auch Privatreiter teilnehmen.
Zusätzlich finden regelmäßig Lehrgänge (Aktuelles)statt, die von unseren Reitlehrern oder externen Referenten durchgeführt werden. Die Lehrgänge stehen auch Nichtmitgliedern offen.

Da wir zur Zeit sehr ausgelastet sind, nehmen wir leider keine Reitanfänger bei den Jugendlichen und Erwachsenen auf.
Mindestvoraussetzung für eine Probestunde ist der sichere Umgang mit verschiedenen Pferden im Durcheinanderreiten in allen drei Gangarten.

In den Sommermonaten werden sonntags Ausritte in den Grunewald unternommen. Die Ausritte finden in Gruppen unter Führung eines Berittführers statt. In den Wintermonaten kann stattdessen am Musikreiten (Quadrille) teilgenommen werden.

Die Unterrichtszeiten und Preise entnehmen Sie bitte den Seiten Schulunterrichtszeiten bzw. Preise.
Für weitere Auskünfte können Sie sich gerne an unser Büro wenden.

30.08.2016